Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis

POL-EN: Gevelsberg - Metallteil verursachte hohen Schaden

Gevelsberg (ots) - Als ein 31-jähriger Gevelsberger am 11.10.2005 mit einem Mähdrescher ein Maisfeld an der Kuhstr. aberntete, hörte er plötzlich ein lautes, metallisches Geräusch vom Häcksler. Die Überprüfung ergab, dass das Gerät durch ein Metallteil, welches mitten auf dem Feld lag und von der Maschine eingezogen wurde, erheblich beschädigt worden ist. Der Sachschaden wird mit etwa 4000 Euro angegeben. Das Metallteil ist nach der Vermutung des Geschädigten mutwillig im Feld abgelegt oder hineingeworfen worden. ots Originaltext: Polizei Schwelm Digitale Pressemappe: http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=12726 Rückfragen bitte an: Polizei Schwelm Pressestelle Dietmar Trust Telefon: 02336-9166 1222 o. Mobil: 0163/3166936 Fax: 02336-9166 1299 E-Mail: pressestelle@kpb-schwelm.de Original-Content von: Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis

Das könnte Sie auch interessieren: