Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis

POL-EN: Gevelsberg, Eichholzstr. zwischen BAB-Auffahrt und Wittener Str., Auffahrunfall mit zwei leicht Verletzten

    Gevelsberg (ots) - Am 12.10.2005, gegen 14.40 Uhr, befährt ein 44-jähriger Gevelsberger mit einem Pkw Fiat Doblo die Eichholzstr. in Richtung B 7. Vor der Lichtzeichenanlage an der Einmündung Wittener Str. wartet er zunächst bei Rotlicht. Nach dem Wechsel der LZA auf Grünlicht fährt er hinter weiteren Fahrzeugen an, muss aber verkehrsbedingt erneut abbremsen.

    Hinter dem Pkw Fiat befindet sich eine 40-jährige Wittenerin mit einem Pkw Opel Kadett. Sie erkennt das Bremsen des vorausfahrenden Pkw zu spät und fährt auf.

    Dabei werden eine Mitfahrerin im Pkw Fiat sowie die Fahrerin des Opel leicht verletzt.


ots Originaltext: Polizei Schwelm
Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=12726

Rückfragen bitte an:

Polizei Schwelm
Pressestelle
Dietmar Trust
Telefon: 02336-9166 1222 o. Mobil: 0163/3166936
Fax: 02336-9166 1299
E-Mail: pressestelle@kpb-schwelm.de

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis

Das könnte Sie auch interessieren: