Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis

POL-EN: Gevelsberg - Verursacher flüchtete

    Schwelm (ots) - Am 29.06.05, gegen 07.30 Uhr befuhr ein 19-jähriger Gevelsberger mit seinem Nissan Micra die Mauerstraße und bog an der Kreuzung Mauerstraße/Milsper Straße bei Grün nach links in die Milsper Straße ein. Ihm kam ein Pkw entgegen, der die Mauerstraße aus Richtung Mittelstraße kommend geradeaus befuhr. Um eine Kollision zu vermeiden wich der Gevelsberger aus, geriet ins Schleudern und fuhr über den Bordstein auf die Verkehrsinsel. Sein Fahrzeug wurde dabei stark beschädigt und musste abgeschleppt werden. Der unbekannte Fahrzeugführer fuhr weiter ohne sich um das Unfallgeschehen zu kümmern. Aufgrund der Unfallschilderung muss der Flüchtige bei Rotlicht über die Kreuzung gefahren sein.


ots Originaltext: Polizei Schwelm
Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=12726

Rückfragen bitte an:

Polizei Schwelm
Pressestelle
Manfred Michalko
Telefon: 02336-9166 1222
Fax: 02336-9166 1299
E-Mail: pressestelle@kpb-schwelm.de



Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis

Das könnte Sie auch interessieren: