Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis

POL-EN: Herdecke - Opferstock beschädigt

    Schwelm (ots) - Wie erst jetzt bekannt wurde, wurde in der Zeit vom 25.06.05 bis zum 27.06.05, in der Kapelle der Christengemeinschaft im Krankenhaus Herdecke Ende ein Opferstock mit brachialer Gewalt aufgehebelt und beschädigt. Im Opferstock befand sich kein Geld. Der Schaden liegt bei ca. 100 Euro.


ots Originaltext: Polizei Schwelm
Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=12726

Rückfragen bitte an:

Polizei Schwelm
Pressestelle
Manfred Michalko
Telefon: 02336-9166 1222
Fax: 02336-9166 1299
E-Mail: pressestelle@kpb-schwelm.de

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis

Das könnte Sie auch interessieren: