Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis

POL-EN: Schwelm – Zugeparkt und beleidigt

    Schwelm (ots) - Am 21.04.2005, gegen 15.40 Uhr, soll ein Pkw Volvo auf einem Parkplatz an der Drosselstraße einen Pkw BMW bei der Herausfahrt aus einer Parkbox gehindert haben. Als der 31-jährige BMW Fahrer aus Ennepetal die Fahrerin ansprach, habe sie ihn, laut eigener Angaben, aufs Ärgste beschimpft und beleidigt. Der Geschädigte notierte sich das Kennzeichen und verständigte die Polizei. Bereits kurze Zeit später konnten Polizeibeamte die Volvofahrerin ermitteln und in ihrer Wohnung antreffen. Weitere Ermittlungen dauern an.

ots-Originaltext: Polizei Schwelm

Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=12726

Rückfragen bitte an:
Polizei Schwelm

Pressestelle

Manfred
Michalko
Telefon: 02336-9166 1222
Fax: 02336-9166 1299

Email: pressestelle@kpb-schwelm.de



Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis

Das könnte Sie auch interessieren: