Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis

POL-EN: Gevelsberg - Pkw erfasste Fußgängerin

    Schwelm (ots) - Am 29.03.2005, gegen 14.50 Uhr, befuhr ein 64-jähriger Essener mit einem Pkw Mercedes die Wittener Straße in Richtung Asbeck. Vor einer rotlichtanzeigenden Verkehrsampel hinter der Eisenbahnbahnunterführung kam er trotz Vollbremsung nicht rechtzeitig zum Stehen und berührte auf dem Fußgängerüberweg einen 19-jährigen Gevelsberger beim Überqueren der Fahrbahn. Dabei zog sich der Mann eine leichte Knieverletzung zu und wollte sich selbständig in ärztliche Behandlung begeben.

ots-Originaltext: Polizei Schwelm

Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=12726

Rückfragen bitte an:
Polizei Schwelm

Pressestelle

Manfred
Michalko
Telefon: 02336-9166 1222
Fax: 02336-9166 1299

Email: pressestelle@kpb-schwelm.de

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis

Das könnte Sie auch interessieren: