Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis

POL-EN: Schwelm - Unfallverursacherin festgestellt

    Schwelm (ots) - Am 13.03.2005, gegen 15.00 Uhr stieß eine 83-jährige Ennepetalerin nach Angaben eines Zeugen beim Ausparken an der Dr.-Moeller-Straße mit einem Toyota mehrmals gegen einen geparkten Pkw Ford. Dabei wurde die hintere Stoßstange dieses Pkw beschädigt. Nachdem ihr das Ausparken gelungen war, fuhr sie etwa 150 Meter weiter und parkte dort. Dann ging sie, ohne sich um den angerichteten Schaden zu kümmern, weg. Der Zeuge informierte die Polizei. An dem Toyota stellten die Beamten einen Sachschaden von ca. 1500 Euro fest. Die Fahrerin konnte erst später an der Halteranschrift, wohin sie zurückgefahren war, ermittelt werden. Der geschädigte Pkw-Fahrer aus Köln hatte den Unfallort beim Eintreffen der Beamten bereits verlassen. Die Höhe des Sachschadens an seinem Pkw ist noch nicht bekannt.

ots-Originaltext: Polizei Schwelm

Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=12726

Rückfragen bitte an:
Polizei Schwelm

Pressestelle

Manfred
Michalko
Telefon: 02336-9166 1222
Fax: 02336-9166 1299

Email: pressestelle@kpb-schwelm.de

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis

Das könnte Sie auch interessieren: