Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis

POL-EN: Schwelm - Handtasche entrissen
Zwei Tatverdächtige festgenommen

    Schwelm (ots) - Am 24.02.2005, gegen 13.00 Uhr wurde einer älteren Frau, die mit einem Rolli unterwegs war, an der Blücherstr. die Handtasche entrissen. Der oder die Täter flüchteten zu Fuß. Nach bisherigen Informationen soll die Frau zu Fall gekommen sein, aber keine Verletzungen erlitten haben. Mit Hilfe einer Personenbeschreibung nahm die Polizei die Fahndung auf. Im Rahmen dieser Fahndung nahm die Polizei gegen 13.45 Uhr zwei polizeilich bekannte Jugendliche als dringend tatverdächtig fest. Die Handtasche konnte aufgefunden werden. Die Ermittlungen dauern zur Stunde noch an. Weitere Auskünfte können erst am morgigen Tage, dem 25.02.2005 erteilt werden.


ots-Originaltext: Polizei Schwelm

Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=12726

Rückfragen bitte an:
Polizei Schwelm

Pressestelle

Freddy Mayr
Telefon: 02336-9166 1222
Fax: 02336-9166 1299

Email: pressestelle@kpb-schwelm.de

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis

Das könnte Sie auch interessieren: