Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis

POL-EN: Sprockhövel - Vorrang missachtet Mutter und Tochter verletzt

    Schwelm (ots) - Am 16.12.04, gegen 16.55 Uhr, befuhr ein 37-jähriger Wuppertaler mit seinem Pkw Opel Astra die Querspange in Richtung Sprockhövel. In Höhe der BAB Auffahrt wollte er nach links auf die A 43 in Richtung Wuppertal fahren. Ihm kam eine 33-jährige Hattingerin mit ihrem Pkw Ford Mondeo entgegen, die er übersah. Es kam zum Zusammenstoß. Die Hattingerin und ihre im Auto befindliche Tochter wurden verletzt und dem Krankenhaus Hattingen zugeführt. An beiden Fahrzeuge entstand Totalschaden.

ots-Originaltext: Polizei Schwelm

Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=12726

Rückfragen bitte an:
Polizei Schwelm

Pressestelle

Manfred
Michalko
Telefon: 02336-9166 1222
Fax: 02336-9166 1299

Email: pressestelle@kpb-schwelm.de

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis

Das könnte Sie auch interessieren: