Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis

POL-EN: Herdecke - Motorradfahrer verletzte sich schwer

    Schwelm (ots) - Am 25.11.2004, gegen 16.05 Uhr, scherte ein 41-jähriger Dortmunder mit einem Pkw Mazda auf der Gederner Straße kurz hinter der Einmündung zur Ender Talstraße in Richtung Wetter nach links aus, um einen vorausfahrenden Kleintransporter zu überholen. Dabei übersah er vermutlich ein von hinten herannahendes und überholendes Motorrad Honda. Es kam zu einem Zusammenstoß, wobei der 69-jährige Kradfahrer aus Witten stürzte. Anschließend rutschte er mitsamt seinem Motorrad über die Gegenfahrbahn und blieb schwer verletzt auf dem Seitenstreifen liegen. Ein Rettungswagen brachte den 69 Jährigen zur stationären Behandlung in ein Wittener Krankenhaus. Die verständigte Feuerwehr aus Herdecke streute den verschmutzten Unfallbereich ab. Das total beschädigte Krad musste abgeschleppt werden. Der Gesamtsachschaden wird auf etwa 6.800 Euro geschätzt.

ots-Originaltext: Polizei Schwelm

Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=12726

Rückfragen bitte an:
Polizei Schwelm

Pressestelle

Manfred
Michalko
Telefon: 02336-9166 1222
Fax: 02336-9166 1299

Email: pressestelle@kpb-schwelm.de



Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis

Das könnte Sie auch interessieren: