Polizeipräsidium Mittelfranken

POL-MFR: (1297) Scheinwerferdiebe festgenommen

    Schwabach (ots) - Am Samstag, 04.09.2004, gegen 03.30 Uhr, konnten nach kurzer Fahndung in Weißenburg zwei ungarische Scheinwerferdiebe festgenommen werden.

    Eine Zeugin hatte zuvor beobachtet, wie zwei männliche Personen sich auf dem Gelände eines BMW-Autohauses in Weißenburg zu schaffen machten.

    Beim Eintreffen einer Streife flüchteten die beiden Männer, sie hatten bereits bei vier Fahrzeugen der Marke BMW die Seitenscheiben eingeschlagen und die Motorhauben entriegelt.

    Bei drei Fahrzeugen hatten die Diebe die komplette Scheinwerfer- einheit der hochwertigen Xenonscheinwerfer ausgebaut und zum Abtransport bereit gelegt.

    Im Rahmen einer Fahndung konnte das Täterfahrzeug, sowie mit Unterstützung eines Polizeihubschraubers gegen 05.00 Uhr die beiden Flüchtigen festgenommen werden.

    Die Männer im Alter von 23 und 32 Jahren aus Budapest sind geständig, sie wurden dem Ermittlungsrichter beim Amtsgericht Ansbach vorgeführt, der zwischenzeitlich Haftbefehl erließ.

    Der Wert der ausgebauten Scheinwerfer beläuft sich auf ca. 6.000 Euro. Die Täter richteten einen Sachschaden von ca. 600 Euro an.

ots-Originaltext: Polizeipräsidium Mittelfranken

Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=6013

Rückfragen bitte an:
Polizeipräsidium Mittelfranken
PD Schwabach - Pressestelle

Telefon: 09122/927-220
Fax: 09122/927-230

Original-Content von: Polizeipräsidium Mittelfranken, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Mittelfranken

Das könnte Sie auch interessieren: