Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis

POL-EN: Wetter - Polizei verfolgte Jaguar

    Schwelm (ots) - Am 02.10.2004, gegen 12.25 Uhr, versuchte die Polizei mit Hilfe von Blaulicht und Anhaltezeichen vergebens auf der B 234 in Richtung Grundschöttel einen Pkw Jaguar anzuhalten. Sie folgten dem Fahrzeug mit überhöhter Geschwindigkeit über die Hegestraße, Von-der-Recke- Straße, Kampstraße bis auf die Osthausstraße, wobei er mehrfach in den Gegenverkehr geriet, Fußgänger gefährdete und ein Rollstuhlfahrer zum umkippen brachte. Gegen 12.50 Uhr konnte der Pkw Jaguar unter einem Carport angetroffen werden. Die Halterin gab an, dass ein unbekannter Mann den Pkw zuvor gestohlen habe. Kurze Zeit später stellte er das Fahrzeug wieder dort ab und entfernte sich mit einem schwarzbraunen Hund vermutlich der Rasse Rottweiler in Richtung Bandstöcken. Eine Fahndung verlief erfolglos. Weitere Ermittlungen dauern an. Täterbeschreibung: Etwa 30 bis 35 Jahre alt, trug ein schwarzes Hemd und eine blaue Jeanshose. Die Polizei bittet Geschädigte und Zeugen sich unter der Telefonnummer 02335/9166-7000 zu melden.

ots-Originaltext: Polizei Schwelm

Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=12726

Rückfragen bitte an:
Polizei Schwelm

Pressestelle

Manfred
Michalko
Telefon: 02336-9166 1222
Fax: 02336-9166 1299

Email: pressestelle@kpb-schwelm.de

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis

Das könnte Sie auch interessieren: