Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis

POL-EN: Gevelsberg - Wegen des Verdachts der räuberischen Erpressung festgenommen

    Schwelm (ots) - Am 13.07.2004, gegen 20.00 Uhr, nahm die Polizei auf der Hagener Straße in Höhe der Haus Nr. 39 einen 16-jährigen italienischen Staatsbürger aus Gevelsberg wegen des Verdachts des räuberischen Erpressung fest. Er wurde zur Polizeiwache gebracht und konnte nach seiner Vernehmung wieder entlassen werden.

ots-Originaltext: Polizei Schwelm

Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=12726

Rückfragen bitte an:
Polizei Schwelm

Pressestelle

Manfred
Michalko
Telefon: 02336-9166 1222
Fax: 02336-9166 1299

Email: pressestelle@kpb-schwelm.de



Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis

Das könnte Sie auch interessieren: