Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis

POL-EN: Hattingen - Unfallverursacher flüchteten

Hattingen (ots) - Am 30.01.2004, gegen 16.30 Uhr prallte ein PKW Suzuki auf dem Parkplatz eines Lebensmittelmarktes an der Thingstraße gegen den rechten Stoßfänger eines geparkten PKW VW Sharan und flüchtete. Ein Zeuge notierte sich das Kennzeichen. Die Polizei konnte den Unfallverursacher, einen 61-jährigen Hattinger, ermitteln. Es entstand ein Sachschaden von etwa 300 Euro. Am 31.01.2004, gegen 15.45 Uhr kam es im Begegnungsverkehr auf der Bogenstraße in Höhe des Amselweges zu einem Zusammenstoß zwischen einem PKW Audi und einem PKW Opel. Obwohl der Fahrer des Opel den anderen Pkw-Fahrer ansprach, setzte dieser seine Fahrt fort, ohne sich weiter um den entstandenen Schadens zu kümmern. Zeugen notierten das Kennzeichen. Die Ermittlungen dauern an. Der Schaden beträgt etwa 100 Euro. ots-Originaltext: Polizei Schwelm Digitale Pressemappe: http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=12726 Rückfragen bitte an: Polizei Schwelm Pressestelle Manfred Michalko Telefon: 02336-9166 1222 Fax: 02336-9166 1299 Email: pressestelle@kpb-schwelm.de Original-Content von: Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis

Das könnte Sie auch interessieren: