Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis

POL-EN: Sprockhövel - Rollerfahrer starb vermutlich an Herzversagen

Sprockhövel - Der am 26.01.2004 gegen 19.05 Uhr auf dem Seitenstreifen im Bereich Rathausplatz/Wittener Str./Kortenstr. von Passanten leblos neben seinem Motorroller aufgefundener 39-jähriger Rollerfahrer starb vermutlich an Herzversagen. Verursacht durch einen Herzinfakt kam er mit seinem Motorroller zu Fall und verstarb am Unfallort. Hinweise auf ein Fremdverschulden liegen nicht vor. ots-Originaltext: Polizei Schwelm Digitale Pressemappe: http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=12726 Rückfragen bitte an: Polizei Schwelm Pressestelle Manfred Michalko Telefon: 02336-9166 1222 Fax: 02336-9166 1299 Email: pressestelle@kpb-schwelm.de Original-Content von: Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis

Das könnte Sie auch interessieren: