Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis

POL-EN: Breckerfeld - Unfall mit Personenschaden

    Schwelm (ots) - Zu einem schweren Unfall mit Personenschaden kam es am Dienstagmittag gegen 13.30 Uhr. Eine 45jährige Pkw-Fahrerin aus Schalksmühle befuhr mit zwei Kindern die Dahlerbrücker Str. in Richtung Schalksmühle. In Höhe der späteren Unfallstelle bemerkte sie einen Einsatzwagen der Feuerwehr am rechten Fahrbahnrand und bremste ihr Fahrzeug ab. Dabei geriet sie sie auf den Fahrstreifen des Gegenverkehrs und prallte mit dem entgegenkommenden Pkw eines 74jährigen Ennepetalers zusammen. Die Beifahrerin in diesem Pkw wurde schwer verletzt. Der Fahrer und die Frau mit den Kindern wurden leicht verletzt. Es entstand Sachschaden in Höhe von 4.500 Euro, die Dahlerbrücker Str. blieb mehrere Stunden gesperrt. Die Feuerwehr war eingesetzt, um dort einen umgestürzten Baum von der Fahrbahn zu räumen. Die Arbeiten waren zum Zeitpunkt des Unfalles bereits abgeschlossen.

ots-Originaltext: Polizei Schwelm

Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=12726

Rückfragen bitte an:
Polizei Schwelm

Pressestelle

Manfred
Michalko
Telefon: 02336-9166 1222
Fax: 02336-9166 1299

Email: pressestelle@kpb-schwelm.de

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis

Das könnte Sie auch interessieren: