Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis

POL-EN: Ennepetal - Fahrradfahrer rutschte gegen PKW

Ennepetal (ots) - Am 02.08.2003, gegen 10.45 Uhr, fuhr ein grauer oder silberner Kleinwagen aus einem Parkhaus eines Lebensmittelmarktes heraus auf die Südstraße in Richtung Neustraße ein. Um einen Zusammenstoß zu verhindern, musste ein in Richtung Marktstraße fahrendes Fahrrad nach links ausweichen und rutschte gegen die Motorhaube eines in entgegengesetzter Richtung stehenden PKW Opel Corsa. Bei dem Unfall verletzte sich der 27-jährige Fahrradfahrer aus Ennepetal leicht und wurde mittels Rettungswagen in ein Schwelmer Krankenhaus gebracht. Der Unfallverursacher flüchtete, ohne eine Schadensregulierung eingeleitet zu haben. Bei der Unfallaufnahme wurde bei dem 27- jährigen Fahrradfahrer Alkoholgeruch festgestellt und eine Blutprobenentnahme angeordnet. Der Gesamtschaden beträgt etwa 1.100 Euro. Die Polizei bittet um Hinweise unter der Telefonnummer 02333/9166-4000. ots-Originaltext: Polizei Schwelm Digitale Pressemappe: http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=12726 Rückfragen bitte an: Polizei Schwelm Pressestelle Manfred Michalko Telefon:02336-9166 1222 Fax: 02336-9166 1299 Email:pressestelle@kpb-schwelm.de Original-Content von: Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis

Das könnte Sie auch interessieren: