Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis

POL-EN: Schwelm - Rentnerin betrogen

Schwelm (ots) - Am 01.07.03, gegen 17.00 Uhr, bot in der Metzer Straße ein Messerschleifer seine Dienste an. Eine 83-jährige Frau gab ihm ihre Messer und Scheren zum Schleifen mit. Der Mann kam zurück und verlangte 400 Euro für seine Arbeit. Als die Frau diese Summe nicht bezahlen wollte, entriss er ihr die Brieftasche und flüchtete. In der Brieftasche befanden sich zu diesem Zeitpunkt 400 Euro. Der Täter wurde wie folgt beschrieben: ca. 175 cm groß, schlank, ca. 30 Jahre alt , weißes Hemd, dunkle Hose. Zeugenhinweise bitte an die Polizei unter 02333/91660. ots-Originaltext: Polizei Schwelm Digitale Pressemappe: http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=12726 Rückfragen bitte an: Polizei Schwelm Pressestelle Manfred Michalko Telefon:02336-9166 1222 Fax: 02336-9166 1299 Email:pressestelle@kpb-schwelm.de Original-Content von: Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis

Das könnte Sie auch interessieren: