Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis

POL-EN: Herdecke - 5 Verletzte nach Wohnungsbrand

    Schwelm (ots) - Am 21.06.2003, gegen 03.50 Uhr,kam es im Küchenbereich eines Reihenhauses in der Straße Huser Feld zu einem Brand, wodurch 5 Familienmitglieder -1 Person mit leichten Verbrennungen und vier weitere mit leichter Rauchgasvergiftung- ins Krankenhaus Herdecke verbracht werden mussten. An der Küchenzeile entstand Sachschaden in Höhe von etwa 3.000,-Euro. Die FW Herdecke war mit 20 Mann vor Ort. Die Ermittlungen dauern an.

ots-Originaltext: Polizei Schwelm

Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=12726

Rückfragen bitte an:
Polizei Schwelm

Pressestelle

Manfred
Michalko
Telefon:02336-9166 1222
Fax: 02336-9166 1299

Email:pressestelle@kpb-schwelm.de

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis

Das könnte Sie auch interessieren: