Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis

POL-EN: Ennepetal - Geldbörsen gestohlen

Ennepetal (ots) - Am 13.05.2003, zwischen 12.15 Uhr und 13.30 Uhr, hielten sich zwei Frauen zum Einkauf in einem Lebensmittelmarkt an der Voerder Straße und Kölner Straße auf. In Höhe einer Wursttheke wurden sie von einer ausländischen Frau angesprochen und nach Waren befragt. An der Kasse stellten die Geschädigten den Verlust ihrer Taschen fest. In ihnen befanden sich eine Geldbörse mit Bargeld, ein Schlüsselbund, persönliche Ausweis- und Fahrzeugpapiere und diverse Bankkarten. Täterbeschreibung: Etwa 30 bis 40 Jahre alt, ca. 160 bis 165 cm groß, wellige braune Haare, schlank, trug eine braune Jacke. Die Polizei bittet um Hinweise unter der Telefonnummer 02333/9166-4000.


ots-Originaltext: Polizei Schwelm

Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=12726

Rückfragen bitte an:
Polizei Schwelm

Pressestelle

Manfred
Michalko
Telefon:02336-9166 1222
Fax: 02336-9166 1299

Email:pressestelle@kpb-schwelm.de

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis

Das könnte Sie auch interessieren: