Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis

POL-EN: Breckerfeld - PKW prallte gegen Schulbus

Breckerfeld (ots) - Am 08.05.2003, gegen 07.50 Uhr, befuhr ein 51-jähriger Fahrer aus Halver mit einem PKW BMW die Kettelbachstraße in Richtung Hagen. In einer Rechtskurve in Höhe der Einmündung Sürk geriet er über die Fahrbahnmitte hinaus und prallte gegen einen entgegenkommenden, mit Schülern besetzten Omnibus. Der PKW Fahrer wurde in seinem Fahrzeug eingeklemmt und musste von der Feuerwehr befreit werden. Er erlitt schwere und drei Schüler im Alter von 7 und 8 Jahren leichte Verletzungen. Mit Rettungswagen wurden alle in ein Hagener Krankenhaus gebracht, wo der 51-Jährige stationär verblieb. Die Schüler konnten nach ambulanter Behandlung wieder entlassen werden. Die nicht mehr fahrbereiten Fahrzeuge wurden abgeschleppt. Es entstand ein Gesamtsachschaden von etwa 20.000 Euro.


ots-Originaltext: Polizei Schwelm

Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=12726

Rückfragen bitte an:
Polizei Schwelm

Pressestelle

Manfred
Michalko
Telefon:02336-9166 1222
Fax: 02336-9166 1299

Email:pressestelle@kpb-schwelm.de

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis

Das könnte Sie auch interessieren: