Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis

POL-EN: Hattingen - Frau genötigt und geschlagen

Hattingen (ots) - Am 27.04.03, gegen 23.15 Uhr, befuhr eine 18-jährige Hattingerin mit ihrem PKW die Ketteltasche. In Höhe der Tennisplätze lag der Tatverdächtige mittig auf der Fahrbahn. Als sich die 18-jährige nach der angeblich hilflosen Person sehen wollte, sprang dieser plötzlich auf und ergriff die junge Frau, zerrte sie ins Gebüsch, zerriss Kleidungsstücke und wollte sie weiter festhalten. Durch die Gegenwehr konnte die Geschädigte sich befreien und mit ihrem PKW flüchten. Beschreibung des Tatverdächtigen: ca. 180 cm groß, schlank, dunkel gekleidet mit Pullover und Sturmhaube. Die Polizei bittet um Zeugenhinweise unter 02336/91660 oder 02324/91660.


ots-Originaltext: Polizei Schwelm

Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=12726

Rückfragen bitte an:
Polizei Schwelm

Pressestelle

Manfred
Michalko
Telefon:02336-9166 1222
Fax: 02336-9166 1299

Email:pressestelle@kpb-schwelm.de

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis

Das könnte Sie auch interessieren: