Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis

POL-EN: Hattingen - Polizei nahm Mann fest

    Schwelm (ots) - Am 17.02.2003, gegen 12.50 Uhr, beobachtete ein Polizeibeamter, wie ein Mann auf der August-Bebel-Straße eine Geldbörse in ein Gebüsch warf. Er sprach ihn an, woraufhin der Mann in Richtung Bahnhofstraße flüchtete. In einem Park griff er den Beamten mit Tränengas an und entkam. Eine Fahndung wurde eingeleitet. Bereits kurze Zeit später konnte er , ein 19-jähriger algerischer Staatbürger, auf dem Synagogenplatz angetroffen und festgenommen werden. In der aufgefundenen Geldbörse befanden sich mehrere Ausweispapiere von zwei Geschädigten. Der Verdächtig gab mehrere Adressen an und könnte für weitere ähnliche Taten verantwortlich sein. Weitere Ermittlungen dauern an.

ots-Originaltext: Polizei Schwelm

Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=12726

Rückfragen bitte an:
Polizei Schwelm

Pressestelle

Manfred
Michalko
Telefon:02336-9166 1222
Fax: 02336-9166 1299

Email:pressestelle@kpb-schwelm.de

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis

Das könnte Sie auch interessieren: