Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis

POL-EN: Hattingen - Schwarzen Dobermann gestohlen

Hattingen (ots) - Am 06.02.2003, zwischen 13.30 Uhr und 13.45 Uhr, stahlen unbekannte Täter einen schwarze Dobermannhündin, die im Eingangsbereich eines Lebensmittelmarktes an der Blankensteiner Straße / Schreys mit einer Leine gesichert war. Der Hund hat an den Pfoten, Hals und Augenbrauen braune Stellen und hört auf den Namen Tonja. Fremden gegenüber ist er nicht zutraulich. Auf Nachfragen gab eine Zeugin an, zwei junge Leute auf der Blankensteiner Straße mit einem solchen Tier gesehen zu haben. Die Polizei bittet um Hinweise unter der Telefonnummer 02324/9166-6000.


ots-Originaltext: Polizei Schwelm

Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=12726

Rückfragen bitte an:
Polizei Schwelm

Pressestelle

Manfred
Michalko
Telefon:02336-9166 1222
Fax: 02336-9166 1299

Email:pressestelle@kpb-schwelm.de

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis

Das könnte Sie auch interessieren: