Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis

POL-EN: Gevelsberg - Nachtrag zu: Polizei konnte Unfallverursacher feststellen

Gevelsberg (ots) - Wie erst jetzt bekannt wurde, soll sich kurz vor dem Unfall eine Gruppe von Männern auf der Straße aufgehalten haben, die ständig hin und her hüpften. Ein Motorradfahrer und ein Autofahrer mussten bereits ausweichen und wurden von dieser Gruppe bedroht. Die Polizei bittet die betroffenen Zeugen, sich unter der Telefonnummer 02333/91660 zu melden. ots-Originaltext: Pressestelle Polizei Schwelm Digitale Pressemappe: http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=12726 Rückfragen bitte an: Pressestelle Polizei Schwelm Pressestelle Manfred Michalko Telefon:02336-9166 1222 Fax: 02336-9166 1299 Email:pressestelle@kpb-schwelm.de Original-Content von: Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis

Das könnte Sie auch interessieren: