Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis

POL-EN: Ennepetal - Jungen forderten Bargeld

    Ennepetal (ots) - Während sich eine 6-jährige Schülerin am 26.09.2002, gegen 11.45 Uhr, auf dem Heimweg von der Schule kommend auf der Eendrachtstraße befand, stellten sich ihr drei Jungen in den Weg und forderten von ihr einen Bargeldbetrag. Als das Mädchen angab, dass sie keines habe, traten ihr die Jungen gegen das linke Schienbein und verletzen sie leicht. Die Jungen sollen etwa zwischen 8 und 10 Jahren gewesen sein. Die Polizei bittet um Hinweise unter der Telefonnummer 02333/9166-4000.


ots-Originaltext: Pressestelle Polizei Schwelm

Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=12726

Rückfragen bitte an:
Pressestelle Polizei Schwelm

Pressestelle

Manfred
Michalko
Telefon:02336-9166 1222
Fax: 02336-9166 1299

Email:pressestelle@kpb-schwelm.de

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis

Das könnte Sie auch interessieren: