Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis

POL-EN: Gevelsberg - PKW geriet ins Rutschen

      Schwelm (ots) - Am 20.03.2002, gegen 21.20 Uhr befuhr ein
24-jähriger Mann aus Willebadessen mit einem PKW Audi die
Heidestraße aus Richtung Wittener Str. kommend. Vor dem
Kreisverkehr bremste er auf der regennassen Fahrbahn ab und
rutschte geradeaus über die Mittelinsel. Dabei stieß der PKW
gegen ein Verkehrszeichen und kam auf der anderen Seite zum
Stehen. Bei der Unfallaufnahme stellten die Polizeibeamten
Alkoholgeruch bei ihm fest und ordneten nach einem positiven
Alcotest eine Blutprobenentnahme an. Einen Führerschein führte
er nicht mit. Da die Identität des Mannes zunächst nicht
feststand, musste er die Beamten zur Polizeidienststelle
begleiten, konnte aber noch am Abend wieder entlassen werden.
Der nicht mehr fahrbereite Audi mit ausländischem Kennzeichen
wurde abgeschleppt. Der Sachschaden beträgt etwa 2500 Euro.

ots-Originaltext: Pressestelle Polizei Schwelm
Im Internet recherchierbar: http://www.presseportal.de

Rückfragen bitte an:
Pressestelle Polizei Schwelm

Telefon: (02336) 9166 1222
Fax:        (02336) 9166 1299



Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis

Das könnte Sie auch interessieren: