Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis

POL-EN: Hattingen - Fußgängerin auf Zebrastreifen angefahren

Hattingen (ots) - Am Sa., 08.11., 15:10 Uhr, wollte eine 91 Jahre alte Seniorin aus Welper auf der Thingstraße einen Fußgängerüberweg überqueren. Auf der gegenüberliegenden Fahrbahn hielt ein Pkw ordnungsgemäß an. Als die Frau dann den Zebrastreifen betrat, wurde sie von einem Skoda eines 53 Jahre alten Welperaners mit der Motorhaube erfaßt. Beim Sturz auf die Fahrbahn zog sie sich eine schwere Verletzung im Beckenbereich zu, die eine stationäre Aufnahme im Krankenhaus erforderlich werden ließ.

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis
Leitstelle Ennepe-Ruhr
Telefon: 02336 9166 2711
E-Mail: pressestelle.ennepe-ruhr-kreis@polizei.nrw.de

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis

Das könnte Sie auch interessieren: