Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis

POL-EN: Verkehrsunfall durch Vorfahrtsmissachtung

Gevelsberg (ots) - Am 08.12.2013, gegen 14:00 Uhr, befährt eine 49-Jährige aus Hagen mit ihrem PKW, Toyota, die Breitenfelder Straße in Richtung In den Weiden. Zur gleichen Zeit nähert sich aus Richtung Haßlinghausen ein 30-jähriger Gevelsberger mit einem PKW, Opel, auf der Straße In den Weiden. Die Fahrerin des Toyota fährt in den Kreuzungsbereich In den Weiden/ Breitenfelder Straße ein, ohne auf den bevorrechtigten Gevelsberger zu achten. Dieser versucht noch auszuweichen, gerät dabei aber auf die entgegenkommende Fahrspur und dreht sich um sich selbst. Trotz des Ausweichens kollidieren beide Fahrzeuge im Frontbereich miteinander. Der Sachschaden beläuft sich auf etwa 4000 Euro. Beide Beteiligten bleiben unverletzt.

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis
Pressestelle
Dietmar Trust
Telefon: 02336/9166-2120 o. Mobil 01525/4765005
Fax: 02336/9166-2199
E-Mail: pressestelle.ennepe-ruhr-kreis@polizei.nrw.de

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis

Das könnte Sie auch interessieren: