Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis

POL-EN: Gevelsberg - Handtaschenraub an Bushaltestelle

Gevelsberg (ots) - Täter vorläufig festgenommen Am 03.08.2013, gegen 14.20 Uhr, sitzt eine 70-jährige Gevelsbergerin auf einer Sitzbank an der Bushaltestelle an der Mauerstraße. Plötzlich ergreift eine männliche Person ihre neben sich abgelegte Handtasche und läuft in Richtung Parkplatz Lusebrink davon. Ein aufmerksamer Autofahrer vernimmt ihre Hilferufe. Er nimmt die Verfolgung auf und hält den Handtaschenräuber bis zum Eintreffen der Polizei fest. Die Beamten nehmen den stark alkoholisierten 41-jährigen polnischen Staatsbürger vorläufig fest und bringen ihn zur Polizeiwache.

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis
Pressestelle
Dietmar Trust
Telefon: 02336/9166-2120 o. Mobil 01525/4765005
Fax: 02336/9166-2199
E-Mail: pressestelle.ennepe-ruhr-kreis@polizei.nrw.de
Original-Content von: Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis

Das könnte Sie auch interessieren: