Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis

POL-EN: Ennepetal - Unfall mit Schwerverletzter nach Fahrt aus Grundtsück

Ennepetal (ots) - Am 14.06.2013, um 12:27 Uhr, kommt es auf der Breckerfelder Straße in einem Kurvenbereich zu einem Unfall zwischen zwei Pkw. Eine 79-jährige Ennepetalerin fährt mit ihrem Pkw VW aus einer Grundstückseinfahrt und beabsichtigt nach links in Fahrtrichtung Ennepetal zu fahren. Hierbei übersieht sie einen 45-jährigen Ennepetaler in seinem Pkw VW, welcher die Breckerfelder Straße in Fahrtrichtung Breckerfeld befährt. Es kommt zum Frontalzusammenstoß beider Fahrzeuge. Bei der Kollision verletzt sich die 79-jährige schwer. Sie wird zur stationären Behandlung in ein Krankenhaus verbracht. Die Breckerfelder Straße wird für ca. eineinhalb Stunden voll gesperrt.

Es entstand ein Sachschaden von ca. 7.500 Euro.

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis
Leitstelle Ennepe-Ruhr
Telefon: 02336 9166 2711
E-Mail: pressestelle.ennepe-ruhr-kreis@polizei.nrw.de

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis, übermittelt durch news aktuell