Das könnte Sie auch interessieren:

FW-BO: 3 PKW`s brennen an einem Autohandel in Wattenscheid

Bochum (ots) - Heute Abend gegen 21:49 Uhr erreichte ein Anruf die Leitstelle der Feuerwehr Bochum, in dem der ...

POL-BO: Schlag gegen Drogenhändler in Bochum: Sieben Tatverdächtige festgenommen - 13 Kilogramm Marihuana beschlagnahmt

Bochum (ots) - Gemeinsame Presseerklärung der Staatsanwaltschaft und der Polizei Bochum Nach intensiven ...

POL-STD: 40-jähriger Autofahrer bei Verkehrsunfall auf der Bundesstraße 73 an der Kreisgrenze tödlich verletzt

Stade (ots) - Am heutigen frühen Abend kam es auf der Bundesstraße 73 Burweg und Hechthausen in der Nähe der ...

15.06.2013 – 07:46

Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis

POL-EN: Schwelm - Beifahrer nach Auffahrunfall leicht verletzt

Schwelm (ots)

Am 14.06.2013, um 16:10 Uhr, kommt es im Bereich Talstraße / Blücherstraße zu einem Auffahrunfall. Eine 36-jährige Schwelmerin steht mit ihrem Pkw VW zunächst hinter einem 42-jährigen Schwelmer in einem Pkw Ford an der dortigen, rot zeigenden, Lichtzeichenanlage in Fahrtrichtung Schwelm. Nachdem diese Grünlicht zeigt, fahren beide Fahrzeuge an. Hierbei fährt die Schwelmerin auf das vorausfahrende Fahrzeug auf. Der 36-jährige Beifahrer im Ford verletzt sich nach eigenen Angaben leicht.

Es entstand ein Sachschaden von 1.000 Euro.

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis
Leitstelle Ennepe-Ruhr
Telefon: 02336 9166 2711
E-Mail: pressestelle.ennepe-ruhr-kreis@polizei.nrw.de

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung