Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis

POL-EN: Hattingen - Unfall mit Straßenbahn

Hattingen (ots) - Beim Abbiegen Rotlicht übersehen

Am 28.02.2013, gegen 11.15 Uhr, befährt ein 55-jähriger Hattinger mit einem PKW Nissan die Bochumer Straße, um nach rechts in die Bahnhofstraße abzubiegen. Nach ersten Ermittlungen übersieht er dabei augenscheinlich die Rotlicht zeigende Lichtzeichenanlage und kollidiert mit einer Straßenbahn, die in Richtung Hattingen - Mitte unterwegs ist. Die 50-jährige Beifahrerin des Nissan wird dabei leicht verletzt zur ambulanten Behandlung in ein Hattinger Krankenhaus gebracht. Der PKW Nissan erleidet einen Totalschaden. Es entsteht ein Gesamtsachschaden in Höhe von ca. 8.800,-Euro.

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis
Pressestelle
Dietmar Trust
Telefon: 02336/9166-2120 o. Mobil 01525/4765005
Fax: 02336/9166-2199
E-Mail: pressestelle.ennepe-ruhr-kreis@polizei.nrw.de

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis

Das könnte Sie auch interessieren: