Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis

POL-EN: Ennepetal - Zinkregenrinnen entwendet

Ennepetal (ots) - Täter flüchten mit weißen LKW Sprinter mit DO-Kennzeichen

Am 24.05.2012, gegen 08.40 Uhr, laden bisher unbekannte männliche Täter aus einem Anbau eines freistehenden Einfamilienhauses am Altenloher Weg Metallteile in einen weißen LKW, Mercedes Sprinter, mit DO-Kennzeichen. Als sie von einer berechtigten Person darauf angesprochen werden, entladen sie diverse Bleibleche und verlassen die Örtlichkeit. Kurze Zeit später wird festgestellt, dass ca. 15m Regenrinne aus Zink entwendet wurden. Die Täter werden wie folgt beschrieben: 1.Täter: evtl. Inder/Pakistani, ca. 40-45 Jahre, 165cm, stabile Figur, schwarze kurze Haare, Oberlippenbart, graue Stoffhose, graues Oberteil. 2.Täter: evtl. Inder/Pakistani, ca. 20-30 Jahre, 175cm, schlanke Figur, kurze schwarze Haare, blau-rot gestreiftes T-Shirt. Die Polizei bittet um Hinweise unter der Rufnummer 02333/9166-4000.

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis
Pressestelle
Dietmar Trust
Telefon: 02336/9166-2120 o. Mobil 01525/4765005
Fax: 02336/9166-2199
E-Mail: pressestelle.ennepe-ruhr-kreis@polizei.nrw.de
Original-Content von: Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis

Das könnte Sie auch interessieren: