Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis

POL-EN: Unerlaubtes Entfernen vom Unfallort unter Einfluß von Alkohol

Schwelm, Am Ochsenkamp/Barmer Str. (ots) - Am 31.03.2012, zwischen 03:20 Uhr bis 04:45 Uhr, befuhr ein 21-jähriger Schwelmer, mit seinem Pkw die Barmer Straße. In Höhe des Kreisverkehrs Am Ochsenkamp verlor der junge Fahrzeugführer, vermutlich aufgrund des Einflußes von Alkohol und nichtangepaßter Geschwindigkeit, die Kontrolle über das Fahrzeug und fuhr in die dortige Mittelinsel. Dabei beschädigte er Verkehrszeichen. Der Pkw wurde erheblich beschädigt, da diverse Fahrzeugteile an der Unfallstelle zurückblieben. Der Fahrzeugführer setzte seine Fahrt jedoch fort, konnte aber ermittelt werden.

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis
Leitstelle Ennepe-Ruhr
Telefon: 02336 9166 2711
E-Mail: pressestelle.ennepe-ruhr-kreis@polizei.nrw.de
Original-Content von: Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis

Das könnte Sie auch interessieren: