Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis

POL-EN: Beim Rangieren Stoßstange beschädigt und geflüchtet

    Schwelm (ots) -     Gevelsberg - Am 14.08.2000, gegen 14.50 Uhr, beobachtete ein Zeuge, wie ein LKW MAN auf der Hagener Straße in Höhe des Hauses Nr. 289 beim Rangieren die Stoßstange einen abgestellten PKW Toyota beschädigte. Der Fahrer setzte anschließend seine Fahrt in Richtung Eichholzstraße fort, ohne sich weiter um den Vorfall zu kümmern. Aufgrund des Kennzeichens konnte eine Firma in Pfungstadt als Halter festgestellt werden. Gegen den Fahrer wird noch ermittelt. Der Schaden beträgt ca. 500 DM.

ots-Originaltext: Pressestelle Polizei Schwelm

Rückfragen bitte an:
Pressestelle Polizei Schwelm

Telefon: (02336) 9166 1222
Fax:        (02336) 9166 1299

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis

Das könnte Sie auch interessieren: