Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis

POL-EN: Sprockhövel - Beschimpft und angespuckt

Sprockhövel (ots) - Am 22.02.2009, gegen 14.45 Uhr, belästigt ein Betrunkener in einem Kiosk am Nikolaus-Groß-Platz mehrer Gäste und nötigt sie zur Herausgabe von Speisen. Als der Inhaber die Person zum Verlassen seines Geschäfts auffordert, wird er von dem Randalierer aufs Ärgste beschimpft und angespuckt. Täterbeschreibung: Etwa 23 bis 25 Jahre alt, ca. 185 cm groß, schlank, kurze dunkle Haare, trägt eine Jeanshose und eine schwarze Bomberjacke. Die Polizei bittet um Hinweise unter der Telefonnummer 02324/9166-6000.

Der Landrat des Ennepe-Ruhr-Kreises
als Kreispolizeibehörde
-Pressestelle-
Hauptstr. 92
58332 Schwelm
Tel.: 02336/9166-1222
Fax: 02336/9166-1299
CN-Pol: 07/454/1222
Mobil: 0163/3166936
E-Mai: pressestelle.ennepe-ruhr-kreis@polizei.nrw.de

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis

Das könnte Sie auch interessieren: