Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis

POL-EN: Hattingen - Unfallverursacher flüchten

Hattingen (ots) - Am 06.01.2009, gegen 15.10 Uhr, kommt es auf der Essener Straße in Höhe des Hauses Nr. 38 b zu einer lautstarken Auseinandersetzung zwischen einem Lkw Fahrer und einem entgegenkommenden Busfahrer. Im weiteren Verlauf setzt der Lkw Fahrer seine Fahrt in Richtung Essen fort und prallt gegen den linken Außenspiegel eines geparkten schwarzen Pkw VW Polo. Der Schaden beträgt etwa 500 Euro. Am 06.01.2009, gegen 15.15 Uhr, muss der Fahrer eines Linienbusses auf der Rauendahlstraße wegen eines von der Wuppertaler Straße kommenden Pkw Smart eine Notbremsung einleiteten, wobei ein Fahrgast stürzt und sich leicht verletzt. In beiden Fällen flüchten die Verursacher, ohne eine Schadensregulierung eingeleitet zu haben. Die Polizei bittet um Hinweise unter der Telefonnummer 02324/9166-6000.

Der Landrat des Ennepe-Ruhr-Kreises
als Kreispolizeibehörde
Hauptstr. 92
58332 Schwelm
-Pressestelle-
Tel.: 02336/9166-1205
Fax: 02336/9166-1299
CN-Pol: 07/454 /1205

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis

Das könnte Sie auch interessieren: