Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis

POL-EN: Wetter - Angeblicher Paketbote betrügt Rentnerin

Wetter (ots) - Am 23.10.2008, gegen 14.15 Uhr, spricht eine männliche Person vor einem Lebensmittelmarkt an der Grundschötteler Straße eine 88-jährige Wetteranerin an. Unter dem Vorwand, dass er für ihre Tochter ein Paket mit Bettdecken habe, begleitet er die Rentnerin bis zu ihrer Wohnung und fordert von ihr einen Geldbetrag von mehreren hundert Euro. Nachdem die Rentnerin ihm das Geld übergeben hat, fährt der angebliche Paketbote mit einem weißen Kastenfahrzeug mit BO-Kennzeichen davon. Als die 88-jährige ihre Tochter verständigt, muss sie feststellen, dass sie keine Bettdecken bestellt hat und von dem angeblichen Paketboten betrogen worden ist. Täterbeschreibung: Südländisches Aussehen, etwa 25 bis 30 Jahre alt, ca. 170 cm groß, kurze schwarze Haare, gedrungene Figur. Die Polizei bittet um Hinweise unter der Telefonnummer 02335/9166-7000.

Der Landrat des Ennepe-Ruhr-Kreises 
als Kreispolizeibehörde
Hauptstr. 92
58332 Schwelm
-Pressestelle-
Tel.: 02336/9166-1205
Fax: 02336/9166-1299
CN-Pol: 07/454 /1205
Original-Content von: Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis

Das könnte Sie auch interessieren: