Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis

POL-EN: Hattingen - Zwei Verkehrsunfälle

Hattingen (ots) - Am 07.07.2008, gegen 16.20 Uhr, kommt eine 41-jährige Hattingerin mit einem Mofa auf der regennassen August-Bebel-Straße ins Rutschen. Dabei kippt das Fahrzeug um und die Fahrerin bleibt schwer verletzt auf der Fahrbahn liegen. Mit einem Rettungswagen wird die 41-jährige in ein Hattinger Krankenhaus gebracht. Es entsteht ein Sachschaden von etwa 100 Euro. Am 07.07.2008, gegen 19.40 Uhr, will ein 33-jähriger Hattinger mit einem Pkw Volvo von der Straße Am Röhr auf die Straße Am Hagen abbiegen. Im Einmündungsbereich übersieht er vermutlich einen von rechts in Richtung Holthauser Straße fahrenden Pkw Opel eines 40-jährigen Hattingers. Es kommt zu einem Zusammenstoß. Bei der Unfallaufnahme stellen die Beamten bei dem Opelfahrer Alkoholgeruch fest. Eine Blutprobenentnahme wird angeordnet und der Führerschein sichergestellt. An den Fahrzeugen entsteht ein Gesamtschaden von etwa 3.000 Euro.

Der Landrat des Ennepe-Ruhr-Kreises
als Kreispolizeibehörde
-Pressestelle-
Hauptstr. 92
58332 Schwelm
Tel.: 02336/9166-1222
Fax: 02336/9166-1299
CN-Pol: 07/454/1222
Mobil: 0163/3166936
E-Mai: pressestelle@kpb-schwelm.de

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis

Das könnte Sie auch interessieren: