Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis

POL-EN: Gevelsberg - Mann zeigt sich schamverletzend

Gevelsberg (ots) - Am 10.05.2008, gegen 22.20 Uhr, soll sich ein Mann sich auf dem Bahnsteig des Hauptbahnhofes an der Rheinische Straße zwei Frauen im Alter von 22 Jahren in einer schamverletzenden Weise gezeigt haben. Als die Geschädigten ihn energisch auffordern, sein Geschlechtsteil einzupacken und zu verschwinden, zieht sich er sich verschämt seine Hose hoch und läuft in Richtung Parkplatz davon. Täterbeschreibung: Osteuropäisches Aussehen, etwa 50 - 60 Jahre alt, ca. 175 cm groß, Bauchansatz, gebräunte Haut, faltiges Gesicht, graue ungepflegte Haare, trägt eine blaue Jogginghose, ein weißes Unterhemd, blaue Badesandalen und weiße Tennissocken. Die Polizei bittet um Hinweise unter der Telefonnummer 02332/9166-5000.

Der Landrat des Ennepe-Ruhr-Kreises
als Kreispolizeibehörde
-Pressestelle-
Hauptstr. 92
58332 Schwelm
Tel.: 02336/9166-1222
Fax: 02336/9166-1299
CN-Pol: 07/454/1222
Mobil: 0163/3166936
E-Mai: pressestelle@kpb-schwelm.de
Original-Content von: Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis

Das könnte Sie auch interessieren: