Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis

POL-EN: Hattingen - Durch Messerstich schwer verletzt

45527 (ots) - Am 16.04.2008, gegen 16.50 Uhr kommt es an der Schillerstraße zu einer Auseinandersetzung zwischen zwei Hattingern im Alter von 37 und 55 Jahren. Im Verlauf des Streits erleidet der 55-Jährige vermutlich durch einen Messerstich schwere Verletzungen an einem Auge und muss nach erster Versorgung durch einen Notarzt in ein Krankenhaus eingeliefert werden. Das Messer wird aufgefunden und sichergestellt. Der Tathergang konnte noch nicht abschließend geklärt werden.

Landrat des Ennepe-Ruhr-Kreises
als Kreispolizeibehörde
-Abt. VL 2-
Hauptstr. 92
58332 Schwelm
Tel.: 02336/9166-1200
Fax: 02336/9166-1299
CN-Pol: 07/454/1200
E-mail: rainer.gieseker@polizei.nrw.de

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis

Das könnte Sie auch interessieren: