Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis

POL-EN: Hattingen - Polizei ordnet Blutprobenentnahme an

Hattingen (ots) - Am 03.12.2007, gegen 00.05 Uhr, teilt ein Zeuge mit, dass sich im Bereich der Pendlerparkplätze an der Straßenbahnendhaltestelle an der Straße Im Bruchfeld ein Pkw Renault beim Überfahren der Begrenzung festgefahren habe. Am Einsatzort treffen die Beamten den Fahrer in seinem Fahrzeug sitzend an. Bei der Überprüfung des 71-jährigen aus Herne bemerken sie Alkoholgeruch. Eine Blutprobenentnahme wird angeordnet und der Führerschein sichergestellt.

Der Landrat des Ennepe-Ruhr-Kreises
als Kreispolizeibehörde
-Pressestelle-
Hauptstr. 92
58332 Schwelm
Tel.: 02336/9166-1222
Fax: 02336/9166-1299
CN-Pol: 07/454/1222
Mobil: 0163/3166936
E-Mai: pressestelle@kpb-schwelm.de
Original-Content von: Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis

Das könnte Sie auch interessieren: