Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis

POL-EN: Schwelm, Talstraße
Carl.vom-Hagen-Straße Fußgängerin beim Überqueren der Fahrbahn angefahren

    Schwelm, Talstraße / Carl.vom-Hagen-Straße / Ruhrstraße (ots) - Schwelm, Talstraße / Carl.vom-Hagen-Straße / Ruhrstraße Am 02.11.07, gegen 17:40 Uhr, überquerte eine 29 jährige Frau aus Schwelm in Höhe der Fußgängerfurt die Carl-vom-Hagen-Straße. Zur selben Zeit befuhr ein 51 jähriger Fahrzeugführer aus Wuppertal, mit seinem PKW Hyundai, die Talstraße in Fahrtrichtung Wuppertal. An der Kreuzung Talstraße / Carl-vom-Hagen- Straße / Ruhrstraße beabsichtigte der Fahrzeugführer nach links in die Carl-vom-Hagen-Straße abzubiegen, dabei übersah er die Fußgängerin, die bei Grünlicht die Carl-vom-Hagen-Straße überquerte. Die Frau wurde von dem PKW erfasst und zu Boden geschleudert. Sie wurde mit dem RTW in das Helios-Klinikum-Schwelm verbracht. Es entstand ein Sachschaden von 200 Euro.

Landrat des Ennepe-Ruhr-Kreises als Kreispolizeibehörde -Leitstelle- Hauptstr. 92 58332 Schwelm Tel.: 02336/9166-2711 Fax: 02336/9166-2799 CN-Pol: 07/454/2711 E-mail: leitstelle.schwelm@polizei.nrw.de

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis

Das könnte Sie auch interessieren: