Das könnte Sie auch interessieren:

POL-PDMT: Mit einem Hoverboard unterwegs

Fachbach (ots) - Am 21.03.2019, gegen 14.50 Uhr, fiel den Beamten der Polizei Bad Ems eine junge Person auf, ...

POL-MK: Öffentlichkeitsfahndung nach Alkoholdieben

Lüdenscheid (ots) - Anfang November entwendeten zwei bislang unbekannte Täter mehrere Flaschen hochpreisigen ...

POL-KI: 190326.1 Kiel: 12-Jährige wird vermisst

Kiel (ots) - Seit dem 23. März wird die 12-jährigen Farah-Charys Petersen vermisst. Es wird vermutet, dass ...

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis

02.11.2007 – 14:26

Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis

POL-EN: Ennepetal - Gegen Baum gefahren

    Ennepetal (ots)

Am 02.11.2007, gegen 06.40 Uhr, befährt ein 48-jähriger Schwelmer, mit einem PKW Ford Focus die Breckerfelder Straße in Fahrtrichtung Ennepetal. Aus bisher ungeklärter Ursache kommt der Fahrer in Höhe der Fa. Dorma rechts von der Fahrbahn ab und prallt gegen einen Baum. Durch die Wucht des Aufpralls lösten die Airbags aus. Der Schwelmer wird nicht verletzt. Der nicht mehr fahrbereite PKW muss abgeschleppt werden. Wegen der Unfallaufnahme und der Reinigung der Fahrbahn muss die Breckerfelder Straße in der Zeit von 06.45 Uhr bis 09.00 Uhr für den Straßenverkehr komplett gesperrt werden. Es entsteht ein Sachschaden in Höhe von 10.500,-Euro.

Der Landrat des Ennepe-Ruhr-Kreises als Kreispolizeibehörde -Pressestelle- Hauptstr. 92 58332 Schwelm Tel.: 02336/9166-1222 Fax: 02336/9166-1299 CN-Pol: 07/454/1222 Mobil: 0163/3166936 E-Mai: pressestelle@kpb-schwelm.de

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung