Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis

POL-EN: Herdecke - Signalgeber an Ampel abgerissen

    Herdecke (ots) - Am 18.09.2007, gegen 14.10 Uhr, meldet ein Zeuge über Notruf eine Gefahrenstelle an der Hagener Straße in Höhe der Einmündung Vorhaller Weg. Die eingesetzte Streife stellt dort jeweils einen abgerissenen Signalgeber an der dortigen Fußgängerampel und an der Ampel für den Geradeausverkehr fest. Aufgrund des Spurenbildes ist davon auszugehen, dass der Auflieger eines LKW die Signalgeber abgerissen hat. Die Polizei bittet um Hinweise unter der Rufnummer 02335/9166-7000.

Der Landrat des Ennepe-Ruhr-Kreises als Kreispolizeibehörde -Pressestelle- Hauptstr. 92 58332 Schwelm Tel.: 02336/9166-1222 Fax: 02336/9166-1299 CN-Pol: 07/454/1222 Mobil: 0163/3166936 E-Mai: pressestelle@kpb-schwelm.de

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis

Das könnte Sie auch interessieren: