Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis

POL-EN: Gevelsberg - Polizei nimmt Tatverdächtigen vorläufig fest

Geveslberg (ots) - Am 18.07.2007, gegen 00.55 Uhr, klettert ein 17-jähriger Gevelsberger über einen Zaun auf ein Firmengelände an der Hagener Straße. Dort startet er einen vorgefundenen 16 t Gabelstapler, mit dem er anschließend beim Rangieren mehrere Sachbeschädigungen begeht und einen Zaun durchbricht. Ein Zeuge verständigt die Polizei. Noch am Einsatzort wird der 17-jährige unter Alkoholeinfluss stehend angetroffen. Die Beamten nehmen ihn vorläufig fest und ordnen eine Blutprobenentnahme an. Anschließend wird der Jugendliche in die Obhut eines Verwandten übergeben. Die Höhe des Sachschadens ist zur Zeit nicht bekannt. ots Originaltext: Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis Digitale Pressemappe: http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=12726 Rückfragen bitte an: Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis Pressestelle Dietmar Trust Telefon: 02336-9166 1222 o. Mobil: 0163/3166936 Fax: 02336-9166 1299 E-Mail: pressestelle@kpb-schwelm.de Original-Content von: Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis

Das könnte Sie auch interessieren: