Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis

POL-EN: Schwelm - Unfall durch Ball

    Schwelm (ots) - Am 12.06.2007, gegen 17.20 Uhr, ging ein 12-jähriger Schüler aus Schwelm die Hauptstr. in Richtung Barmer Straße. Er prellte dabei einen mitgeführten Ball im Gehen. In Höhe der Stadtbücherei sprang der Ball gegen seinen Fuß und von dort auf die Fahrbahn. Eine 17-jährige Schülerin fuhr mit dem Motorroller in Richtung Barmer Straße und versuchte dem Ball auszuweichen. Sie fiel dabei hin und verletzte sich leicht. Sachschaden am Roller ca. 500 EUR; der Ball blieb heil.


ots Originaltext: Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis
Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=12726

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis
Pressestelle
Dietmar Trust
Telefon: 02336-9166 1222 o. Mobil: 0163/3166936
Fax: 02336-9166 1299
E-Mail: pressestelle@kpb-schwelm.de

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis

Das könnte Sie auch interessieren: