Wiesbaden (KvD) - Polizeipräsidium Westhessen

POL-WI-KvD: Pressemeldung der Polizeidirektion Wiesbaden, 03.11.07, 12.35 Uhr

    Wiesbaden (ots) - Verkehsunfall unter Alkoholeinfluss mit erheblichen Sachschaden

    Am frühen Samstagmorgen befuhr ein 37jähriger Wiesbadener mit seinem PKW die Danziger Straße aus Richtung Sonnenberger Straße in Richtung Hofgartenplatz. In Höhe der Danziger Straße 102 kam er nach rechts von der Fahrbahn ab, striff seitlich zwei geparkte PKW´s und prallte auf das Heck eines dritten geparkten PKW. Dieser PKW wurde durch die Wucht des Aufpralls zunächst gegen den Bordstein gedrückt, anschließend wieder abgewiesen und herumgeschleudert, so dass er auf dem Gehweg entgegengesetzt zur Fahrtrichtung zum Stehen kam. Bei diesem Schleudervorgang wurden mehrere Mülltonnen umgeworfen und ein weiterer, geparkter PKW beschädigt.

    Der unfallverursachende PKW wurde ebenfalls zurück geschleudert und kam quer auf der Fahrbahn zum Stillstand. Hierbei beschädigte er einen fünften PKW.

    Durch herumfliegende Trümmerteile wurden zwei weitere, geparkte PKW´s beschädigt, so dass letztlich sieben PKW´s neben dem Unfallverursacher beschädigt wurden. Der Schaden wird auf ca.21.000 EUR geschätzt.

    Der Fahrer des unfallverursachenden PKW stieg unverletzt aus seinem Fahrzeug aus und entfernte sich zunächst zu fuß von der Unfallstelle.

    Zeugen alarmierten die Polizei. Während der Unfallaufnahme kam der Fahrer zurück zur Unfallstelle. Da Alkoholgeruch in seiner Atemluft festgestellt wurde, muss er mit zur Polizeidienststelle, wo eine Blutentnahme durchgeführt wurde.

    Zeugen werden gebeten sich unter 0611/345-0 mit der Polizei in Verbindung zu setzen.

    gef. Rollwage, POK und KvD


ots Originaltext: Polizeipräsidium Westhessen - Wiesbaden (KvD)
Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=11815

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Westhessen
Polizeidirektion Wiesbaden
Kommissar vom Dienst

Telefon: (0611) 345-2142
E-Mail: KvD.Wiesbaden.ppwh@polizei.hessen.de

Original-Content von: Wiesbaden (KvD) - Polizeipräsidium Westhessen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Wiesbaden (KvD) - Polizeipräsidium Westhessen

Das könnte Sie auch interessieren: