Polizeipräsidium Koblenz

POL-PPKO: Schlägerei vor Diskothek - Zeugen gesucht

Koblenz (ots) - In der Nacht zum Samstag, 02.07.2016, wurde der Koblenzer Polizei gegen 02.45 Uhr eine Schlägerei vor einer Diskothek in der Clemensstraße gemeldet. Als die Beamten wenig später vor Ort eintrafen, trafen sie keinen der Beteiligten mehr an. Zeugen konnten auch keine ausfindig gemacht werden. Am Nachmittag meldete sich ein 21-Jähriger bei der Polizei und gab an, dass er zusammengeschlagen wurde und sich mit massiven Kopfverletzungen (Jochbein-, Kiefer- und Nasenfraktur) in ein Koblenzer Krankenhaus begeben musste. Die Polizei bittet nun um Hinweise von Zeugen, die sich zur fraglichen Zeit vor der Diskothek aufhielten. Von Bedeutung sind auch Angaben zu einem weißen Kleinwagen, dessen Insassen mit der Auseinandersetzung in Zusammenhang stehen könnten. Hinweise bitte an die Polizeiinspektion Koblenz 1, Telefon: 0261-1030.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Koblenz

Telefon: 0261-103-2013
E-Mail: ppkoblenz.presse@polizei.rlp.de
http://s.rlp.de/qSO

Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der
Quelle zur Veröffentlichung frei.

Original-Content von: Polizeipräsidium Koblenz, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Koblenz

Das könnte Sie auch interessieren: